Hartmut Marks (Hg.): Blutige Lippe 2

 

Und wieder geschehen Verbrechen entlang der Lippe!

 

Erneut wird gemordet, gerächt, vergiftet und gemeuchelt in historischen Orten von der Quelle in Bad Lippspringe über Delbrück, Wadersloh, Lippetal, Hamm, Werne, Lünen, Haltern bis zur Mündung in Wesel. Beschauliche Orte, in denen beinahe Unbeschreibliches hinter den verschlossenen Türen geschieht. Nur beinahe unbeschreiblich.

 

In diesem zweiten Band zur regionalen Krimireihe fassen unsere Krimiautorinnen und Krimiautoren die ebenso ungeheuerlichen wie finsteren Geheimnisse der Lippe in packende Worte. Herausgeber Hartmut Marks hat wieder ein Team versammelt, das spannende Geschichten exklusiv zu den Orten an der Lippe verfasst hat.
Lassen Sie sich 220 km den Fluss entlang treiben, von Ostwestfalen über das Münsterland durchs Ruhrgebiet an die Grenze zum Rheinland!
Entdecken Sie die mysteriöse Welt der „Blutigen Lippe“!

 

Mit Geschichten von Judith Merchant, Christiane Dieckerhoff, Thomas Schweres, Elke Pistor, Heinrich Peuckmann, Rudi Müllenbach, Gerd Puls und Magnus See

 

ISBN 978-3-940853-50-9, Taschenbuch, 300 S., EUR 10,-

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ventura Verlag Magnus See