Ventura Verlag

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER WEBSITE DES VENTURA VERLAGS AUS WERNE/WESTFALEN.

Hier finden Sie interessante Informationen über den Verlag, unsere Autorinnen und Autoren und natürlich zu unserem abwechslungsreichen, belletristischen Buchprogramm. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

UNSER REGIONALES KRIMIFESTIVAL “BLUTIGE LIPPE
LÄUFT NOCH BIS ZUM 8. APRIL 2016!



In Städten und Gemeinden entlang des Flusslaufs stellen wir die Lipperegion literarisch in den Fokus der Öffentlichkeit und garantieren spannende, mörderische und atemberaubende Geschichten, die exklusiv von namhaften Autorinnen und Autoren für unsere Veranstaltungspartner geschrieben werden:
Lucie Flebbe, Christine Drews, Nina George, Gabriella Wollenhaupt, Regula Venske, Heinrich Peuckmann, Gerd Puls und Sascha Gutzeit schreiben exklusive Kriminalgeschichten für Bad Lippspringe, Delbrück, Lippetal, Wadersloh, Hamm, Werne, Bergkamen und Dorsten.

Mehr Infos, Bilder der erfolgreichen “Blutige Lippe”-Events oder Presse zum Festival finden Sie auf:

www.blutigelippe.de oder auf der offiziellen Facebookseite


DAS BUCH ZUM KRIMIFESTIVAL!


H
ARTMUT MARKS (HG.)
“B
LUTIGE LIPPE”. KRIMINALGESCHICHTEN VON BAD LIPPSPRINGE BIS WESEL

Lupia – Lippa – Lippe. Dieser Fluss hat eine lange und bedeutsame Geschichte. Schon die Römer und Germanen siedelten entlang des 220 Kilometer langen Flusslaufs.
In historischen Orten von der Quelle in Bad Lippspringe über Delbrück, Wadersloh, Lippetal, Hamm, Bergkamen, Werne, Dorsten bis zur Mündung in Wesel spielen die Kriminalgeschichten. So mancher blutige Mord ist geschehen.

In der neuen regional-nationalen Krimireihe werden die dunklen Geheimnisse der Lippe aufgedeckt, die schon oft Zeugin von abscheulichen Verbrechen wurde.
Herausgeber Hartmut Marks hat namhafte Autorinnen und Autoren versammelt, die spannende Geschichten exklusiv zu den Orten an der Lippe verfasst haben.
Seien Sie neugierig – Machen Sie sich auf den Weg!
Entdecken Sie die „Blutige Lippe“!

Mit Kurzgeschichten von:

Nina George
Christine Drews
Gabriella Wollenhaupt
Lucie Flebbe
Regula Venske
Sascha Gutzeit
Heinrich Peuckmann
Gerd Puls
Magnus See

Ventura Verlag, Werne
ISBN 978-3-940853-30-1
ca. 312 Seiten
Eur 10,-


 

 

PASTOR ANTONY THEODORE:
D
U BIST DIE SEELE MEINES SEINS
KOLUMNEN

ISBN 978-3-940853-39-4
P
APERBACK, 136 SEITEN
EUR 9,90

KLAUS GOEHRKE:
F
LUSSOPFER
GESCHICHTEN ZWISCHEN LIPPE UND RUHR

ISBN 978-3-940853-37-0
P
APERBACK, 206 SEITEN
EUR 11,90

HANNS NIEHAUS:
D
IE AKADEMIE DER PRINZEN
UND
ANDERE METAMÄRCHEN.
ILLUSTRIERT VON DANIELA FRANKEN

ISBN 978-3-940853-36-3
T
ASCHENBUCH, 112 S.
ÜBER 80 ILLUSTRATIONEN
EUR 9,00

CLAUDIUS REIMANN:
I
ST DAS JAZZ ODER KANN DAS AUS?
DIE KURZEN BRIEFE DES HUGO BURIEM

ISBN 978-3-940853-35-6
T
ASCHENBUCH, 170 SEITEN
EUR 9,99

 

TIPP FÜR DAS OSTERNEST!

 

 

HARTMUT MARKS (HG.):
M
EISTER LAMPE.
G
ESCHICHTE UND GESCHICHTEN VOM (OSTER-)HASEN

Hartmut Marks hat eine Sammlung von Gedichten, Geschichten, Märchen, Fabeln, Sprüchen und farbigen Illustrationen über "Meister Lampe" herausgegeben.
Von Goethe oder Möricke über Kurt Tucholsky und Wilhelm Busch bis zum Kamener Autor Heinrich Peuckmann ... alle erzählen uns einen vom Hasen!
Dazu finden sich zahlreiche schöne Abbildungen, u.a. von Christina Thrän oder Peter Gaymann.

Ein Buch zum Lesen und Vorlesen für Jung und Alt. Ein ideales Geschenk für das Osterkörbchen!

ISBN 978-3-940853-27-1
Taschenbuch, 100 Seiten
mit 19 farbigen Abbildungen
EUR 8,90


 

 

    Sa. 16.04.2016, 20:00 Uhr:

    Ist das Jazz oder kann das aus?

    Erstmals in Münster! Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Saxofon).
    Café Arte, Königstraße 43, 48143 Münster

    Sa. 04.06.2016, 11:00 Uhr bsi 13:00:

    Man müsste mehr ans Meer

    Magnus See, Steffi Müller, Volker Döch, Heike Auel, Manfred Groeger, Petra Loyda und Manfred Kindler lesen spannende und entspannende, romantische und erotische, humorvolle und melancholische Kurzgeschichten vom Meer..
    Mayersche Buchhandlung Kamen

    Eintritt frei!

    Sa. 08.10.2016, 11:00 Uhr bsi 13:00:

    Flussopfer. Geschichten zwischen Lippe und Ruhr

    Klaus Goehrke liest Kurzgeschichten mit Bezug zur Region Lippe und Ruhr aus seiner Kurzgeschichtensammlung “Flussopfer”.
    Mayersche Buchhandlung Kamen

    Eintritt frei!

 

 

Anke Schwarze, Westfälischer Anzeiger, 29.2.2016

Legacy-Magazin, 11/2015

Westfälische Rundschau, 11.3.2016

 

 

 

 

Nicola Hölderle:
Ich esse Senf und schreie
Kurzgeschichten
ISBN 978-3-940853-23-3
Taschenbuch, 100 Seiten
EUR 8,90

Magnus See:
Man müsste mehr ans Meer
Kurzgeschichten
ISBN 978-3-940853-34-9
Paperback, 270 Seiten
EUR 12,90

Heidi Tripp:
Kaltes Herz
Vampirroman
ISBN 978-3-940853-18-9
Paperback, 550 Seiten
EUR 15,90

Herbert Heidtmann:
Das Platanendorf
Ruhrgebietsroman
ISBN 978-3-940853-26-4
Paperback, 520 Seiten
Nur € 14,90

 

 

 

 

 

 

 

  Besuchen Sie uns bei Facebook!

Kontakt | Impressum
© Ventura Verlag Magnus See, 2007 – 2016