Herzlich willkommen beim Ventura Verlag!

Hier finden Sie interessante Informationen über den Verlag, unsere Autorinnen und Autoren, Termine und Veranstaltungen und natürlich zu unserem abwechslungsreichen, hauptsächlich belletristischen Buchprogramm. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Unsere Neuerscheinungen

Christian Huppert: Unkraut auf Rügen

Ein Smartphone-Reiseromänchen

 

Die Beinahe-Reaktorkatastrophe von Kühlungsborn: Du hast sie überlebt. Genauso wie Du die Bad Sülzer Hausmannskost verdaut hast, ohne mit dem Magen zu zucken. Doch das eigentliche Abenteuer beginnt erst, wenn das Festland hinter Dir liegt: Rügen ist keine Insel für Kleingeister und Wagemutlose.

 

Stelle Dich der Herausforderung und gehe auf die Jagd nach der Kiwi des Ostens. Atme den Pesthauch der Vergangenheit, ohne vom Kreidefelsen zu fallen. Suche die Perlen der Ostsee und finde sie nicht.

 

Dann warte nicht zu lange auf die Klärung der wichtigsten Frage: „Warum bist Du eigentlich hier?“

 

 

ISBN 9783940854585

mit 70 aberwitzigen Abbildungen

Taschenbuch, 78 S.

EUR 10,-

 

Lydia Schmölzl: Liebe(r) am Arsch der Welt

Roman

Linda ist 23, lebt in Köln und findet sich und ihr Leben gerade ziemlich in Ordnung: Job läuft, Wohnung okay, Beziehung einwandfrei – bis ihre unbekümmerte Welt tief erschüttert wird! Die Liebe, das Leben – Linda stellt alles infrage und erkennt: Außer ihrer besten Freundin oder ihrem Mitbewohner hält sie nichts und niemand wirklich in Deutschland!
Aus Trotz und Frust trifft sie eine spontane Entscheidung: Jetzt oder nie! Work and Travel – Australien für ein Jahr!
In Down Under will sie einfach nur jobben, reisen, das Meer und das Nachtleben in Melbourne genießen, in den Tag leben.
Das Letzte, was Linda jetzt will oder braucht, sind Männer und Gefühlschaos. Aber dann …

 

ISBN 978-3-940853-55-4,

Paperback, 340 Seiten, EUR 15,-

 

Auch als eBook erhältlich!

Rudi Müllenbach: Grubenteufel

Kommissar Bitzes vierter Fall

 

Ruhrgebietskrimi

"Blutige Lippe"-Edition


Als ein syrischer Flüchtling in Bottrop auf offener Straße durch Kopfschuss getötet wird, muss sich Kommissar Udo Bitze mit Staatsanwältin Ellen Schrader auf die Jagd nach einem psychopathischen Heckenschützen machen.

 

Was weiß der Psychologe Doktor Robert? Welche Rolle spielt ein ehemaliger Zechenkumpel mit posttraumatischer Verbitterungs-störung? Wer ist der „Grubenteufel“? Kommissar Bitze ermittelt zwischen Bottrop, Iserlohn und Oberhausen.

 

Zeitgleich versucht eine Bande Kleinkrimineller aus dem Ruhrgebiet, in das Geschäft der illegalen Beschaffung und Verschickung edler Luxusautos nach Osteuropa einzusteigen und dieses zu übernehmen. Doch dann machen die Ganoven den Fehler, der falschen Person einen Mustang zu stehlen.

 

Und als wenn ihm Kippen-Kurt, Knoten-Jürgen und all die anderen Gauner(innen?) nicht schon genug Ärger machten, ist Bitzes neuer junger Kollege von Stiernitz auch nicht das Gelbe vom Ei.

 

Mit Kommissar Bitzes viertem Fall führt Rudi Müllenbach den Leser tief in die Abgründe der menschlichen Seele.

 

ISBN 978-3-940853-59-2, Taschenbuch, 260 Seiten

EUR 12,-

Covermotiv gemalt von Petra Lukoschek

 Annelie van der Linden: Die Hüterin der Perle

NEU! Ventura MINI!

»Mein Engel sagte zu mir am Tor der Schwelle:

Ich gebe dir eine kostbare Perle mit auf den Weg.
Behüte sie und sei achtsam.
Alles, was du tust, tue zum Wohle aller, aber ...«

 

Haben wir verlernt, auf uns selbst zu hören, auf uns zu achten? Dies ist ein kleines Büchlein, dass uns helfen wird, unsere innere MItte zu finden.

 

»Jeder Augenblick unseres Lebens ist so kostbar wie eine Perle. Behüte ihn.«

 

Mit Illustrationen von Miriam und Annelie van der Linden

 

ISBN 978-3-940853-56-1,

Ventura Mini, 24 Seiten,

EUR 5,99

 

Harald Sumik: Bockum-Hövel-Blues

13 Kurzgeschichten über Musik

 

Harald Sumik aus Hamm ist Musiker mit ganzem Herzen und voller Seele. In „Bockum-Hövel-Blues“ setzt er vielen Legenden der Musikgeschichte in ebenso aberwitzigen wie skurrilen Kurzgeschichten ein Denkmal: Bob Dylan, Elvis Presley, Ludwig van Beethoven, Bob Marley, The Doors oder seinem eigenen Großvater, dem Alleinunterhalter Jupp.

 

Dabei ist für Harald Sumik jede Musik von Bedeutung, völlig unabhängig vom Genre. Er erzählt Episoden, in denen die Protagonisten durch die Musik zu sich selbst finden, über sich hinauswachsen oder ungeahnte Talente entdecken.
Wie schon in seinem Erstlingswerk „Alles geht den Johann Sebastian Bach runter?“ vermischt er in den 13 Kurzgeschichten Fiktion und Fakten mit fantasievollen Ideen zu ebenso lustiger wie lehrreicher Unterhaltung über die Musik und das Leben.

 

ISBN 978-3-940853-54-7

mit 22 Illustrationen

196 Seiten, EUR 11,-

Magnus See (Hg.): Hexen, Drachen und Prinzessinnen

Märchenhafte Anderswelt

 

Märchen kann man immer lesen ... oder erzählen!

Diese Sammlung entstand im Rahmen der ersten Märchenwoche in Werne: "Märchenhaftes Werne".

 

Tauchen Sie ein in die Welt der Drachen und Ritter, Prinzen und Prinzessinnen, Hexen und Zauberer, Riesen und Zwerge, Elfen und Feen, Einhörner, Trolle ...

 

Mit märchenhaften Illustrationen von Jutta Wagner.

 

ISBN 978-3-940853-53-0 |

Taschenbuch | 228 Seiten, EUR 11,-

 

Hubertus Waterhues (Hg.)         Heidi Tripp (Fotos):                      Werne an der Lippe

Bildband

Werne an der Lippe liegt in Westfalen, im Süden des Münsterlandes zwischen Dortmund und Münster.

In diesem Bildband, der vom Buchhändler Hubertus Waterhues (Bücher Beckmann) herausgegeben wurde, setzt die Autorin und Fotojournalistin Heidi Tripp die Lippestadt in Szene und beleuchtet sie aus spannenden Perspektiven.

 

ISBN 978-3-940853-64-6 |

farbig, 136 Seiten | EUR 19,90

Aktuelles

Fesselnde Biographien!

Ob Metin Aktays bewegende Geschichte zwischen der türkischen und der deutschen Kultur,

 

ob Manfred Krains Erlebnisse auf dem Jakobsweg oder

 

Meinhard Wichmanns Leben und Wirken u.a. als Bürgermeister der Stadt Werne

 

– diese bewegten Leben sind faszinierende Lektüre!

 

 

Rückblick auf die lange Literaturnacht zum Verlagsjubiläum

 

Am 23. März feierten wir unser zehnjähriges Verlagsjubiläum mit einer langen Literaturnacht im Alten Rathaus Werne zusammen mit der Stadtbücherei Werne. Sehen Sie sich hier einen Rückblick auf den Abend in Bildern an.

Ventura Wissen & Non-Fiction

 

Mit dem Imprint "Ventura Wissen & Non-Fiction" geben wir Ihnen die Möglichkeit, wissenschaftliche Arbeiten und Sachliteratur zu veröffentlichen.

 

Informieren Sie sich gerne auf der Website von "Ventura Wissen & Non-Fiction"

Das erste Hörbuch/Hörspiel im Ventura Verlag!

Nach dem Jazzmusikerbriefroman von Claudius Reimann entstand das Hörspiel als Doppelalbum auf dem Label TONKUNST MANUFAKTUR.

 

Mit verteilten Rollen und selbstkomponierter Jazzmusik wird den Briefen des Musikers Hugo Buriem an seine Jugendliebe Jule Kleber Leben eingehaucht.

 

Überall im Buchhandel erhältlich!

Ventura Verlags-Blog                        

Lesen Sie in unregelmäßigen Abständen Einblicke in den Verlagsalltag, Tipps für kreatives Schreiben, Kolumnen über den Buchmarkt, Rezensionen, Leseproben, Erfahrungen mit Buchhändlern, Lesern und Lesungen oder Gastbeiträge unserer AutorInnen.

 

.

Der Ventura Verlag auf Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite, "liken" Sie uns und seien Sie immer informiert über Neuigkeiten aus dem Ventura Verlag.

 

 

 

 

 

 

Lektor gesucht?                          

Sie suchen jemanden, der Ihr Manuskript korrigiert, lektoriert, inhaltlich mit Ihnen diskutiert und so verbessert?

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Textdienstleistungsangebot an.

 

Nehmen Sie einfach Kontakt auf über www.lektorat-see.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ventura Verlag Magnus See