Kurzgeschichten

Scrollen Sie gerne durch unsere Kurzgeschichtensammlungen und Anthologien.

Zum Lachen, zum Weinen, zum Nachdenken, zum Entspannen.

M. See/C. Huppert

Wege in die spontane Erfolglosigkeit

 

Über 100 satirische Kurzgeschichten.

Magnus See und Christian Huppert schreiben in ihrem gewohnt amüsanten, manchmal etwas bösen, aber immer gut gemeinten Stil über absurde Begegnungen mit skurrilen Typen in seltsamen Situationen.

 

MEHR ERFAHREN

Magnus See (Hg.)

Man müsste mehr ans Meer

 

Diese Geschichtensammlung ist etwas für Menschen, die schon lange nicht mehr am Meer waren und sich gerne literarisch dorthin versetzen lassen möchten.
Entspannend, romantisch, lustig, verträumt, erotisch, packend und auch ungewöhnlich, so sind die abwechslungsreichen Kurzgeschichten in diesem Buch, jede ein kleiner Kurzurlaub für sich.

MEHR ERFAHREN

Magnus See (Hg.)

Zurück am Meer

 

So abwechslungsreich das Meer ist, so unterschiedlich sind auch die Kurzgeschichten in dieser Sammlung. Magnus See hat nach seiner Anthologie "Man müsste mehr ans Meer" erneut spannende und entspannende, romantische, berührende oder humorvolle Geschichten über das Meer von Autorinnen und Autoren aus ganz Deutschland gesammelt.

MEHR ERFAHREN

Magnus See (Hg.)

Hexen, Drachen und Prinzessinnen

 

Tauchen Sie ein in die Welt der Drachen und Ritter, Prinzen und Prinzessinnen, Hexen und Zauberer, Riesen und Zwerge, Elfen und Feen, Einhörner, Trolle.

Zauberhafte Märchen mit märchenhaften Illustrationen von Jutta Wagner.

 

MEHR ERFAHREN

Magnus See (Hg.)

(Nicht noch) eine Weihnachtsgeschichte

 

Die Erzählungen in diesem Buch sind für alle, die gerne mal etwas andere Weihnachtsgeschichten lesen mögen: skurril, lustig, fabelhaft, spannend, fantasievoll, aber auch nachdenklich stimmend.
 

Diese Geschichten werden Ihnen nicht die Freude an Weihnachten verderben, ganz im Gegenteil. Nach der Lektüre werden Sie Ihre eigene Weihnachtsfeier im Kreise Ihrer Lieben umso mehr zu schätzen wissen.

MEHR ERFAHREN

Magnus See (Hg.)

Fürchte das Böse

 

Diese schaurigen Kurzgeschichten werden Ihnen eine Gänsehaut verschaffen und den Atem rauben. Die abgründigen Ausgeburten der Fantasie unserer Autorinnen und Autoren werden das Böse ganz nah an Sie heranbringen, so dass Sie es im Nacken spüren können, Ihnen das Blut gefriert und Sie in jedem Raum das Licht anlassen.

MEHR ERFAHREN

Hartmut Marks (Hg.)

Blutige Lippe 1

 

Spannende Kurzkrimis entlang der Lippe, von namhaften KrimiautorInnen! Das Buch zum regionalen, nationalen Krimifestival über Bad Lippspringe, Delbrück, Lippetal, Wadersloh, Hamm, Bergkamen, Werne und Dorsten.

Mit Geschichten von Nina George, Sascha Gutzeit, Gabriella Wollenhaupt, Heinrich Peuckmann, Christine Drews, Regula Venske, Gerd Puls, Lucie Flebbe, Magnus See.

MEHR ERFAHREN

Hartmut Marks (Hg.)

Blutige Lippe 2

 

Erneut wird gemordet, gerächt, vergiftet und gemeuchelt in historischen Orten von Bad Lippspringe über Delbrück, Wadersloh, Lippetal, Hamm, Werne, Lünen, Haltern bis Wesel.

Mit Geschichten von Judith Merchant, Christiane Dieckerhoff, Thomas Schweres, Elke Pistor, Heinrich Peuckmann, Rudi Müllenbach, Gerd Puls, Magnus See.

 

MEHR ERFAHREN

Hartmut Marks (Hg.)

Blutige Lippe 3

 

Der dritte Band enthält Mord und Totschlag, Lügen und Intrigen, Betrug und Erpressung, ruchlose Bösewichte und unerschrockene Held*innen. Er führt von Bad Lippspringe über Wadersloh, Lippetal, Hamm, Delbrück, Werne und Lünen bis Wesel.

Mit Geschichten von Christine Drews, Sunil Mann, Almuth Heuner, Kai-Magnus Sting, Rudi Müllenbach, Thomas Breuer, Magnus See und Hartmut Marks.

 

MEHR ERFAHREN

Gabriella Wollenhaupt/Uta Schnabel

Mordsmäßig weiblich

 

Feine, fesselnde, scharfzüngige Kurzgeschichten über das Weib und seine mörderischen Methoden zum Erreichen ihrer Ziele.

Mit wunderbaren Illustrationen von Uta Schnabel.

 

MEHR ERFAHREN

Klaus Goehrke

Flussopfer

 

Kurzgeschichten zwischen Heimat und Ferne, Vergangenheit und Gegenwart, Lippe und Ruhr. Kleine Texte über große Themen mit viel Lokalkolorit.

 

 

MEHR ERFAHREN

Klaus Goehrke

Wir sind so frei

Von Frauen, die sich trauen

 

Alle acht Erzählungen haben gemeinsam, dass es um Frauen geht, die den Mut haben, sich aus dem patriarchalen Schatten in ein selbst bestimmtes Leben aufzumachen. So lesen wir von Protagonistinnen, die aus festgefahrenen, fremdbestimmten Strukturen ausbrechen, sich gegen Männer und für die Freiheit entschließen, mit kulturellen Widrigkeiten und der Liebe zu kämpfen haben.

MEHR ERFAHREN

Gerd Puls (Hg.)

Woher weht der Wind, der die Welt verändert?

 

Kurzgeschichten über das Leben, die Vergangenheit und Zukunft, das Ruhrgebiet, die Heimat und vor allem über Menschen.

Im Rahmen der deutsch-französischen Autorenfreundschaft fand im Kreis Unna eine Zusammenkunft statt, in derem Nachgang diese lesenswerten, kritischen und auch poetischen Texte entstanden.

 

MEHR ERFAHREN

Harald Sumik

Bockum-Hövel-Blues

 

13 aberwitzige wie skurrile Kurzgeschichten mit fantasievollen Ideen. Ebenso lustige wie lehrreiche Unterhaltung über die Musik und das Leben.

 

MEHR ERFAHREN

Hanns Niehaus

Die Akademie der Prinzen

 

Märchen über Märchen und darüber hinaus! Was treiben die Märchenfiguren eigentlich, wenn die Geschichten vorbei sind?

Hanns Niehaus erzählt es mit vielen Anspielungen und Ironie.

Mit zahlreichen Illustrationen von Daniela Franken

 

MEHR ERFAHREN

Nicole Hölderle

Ich esse Senf und schreie. Oppa Moxes weise Worte

 

Auch wenn Ihnen mal nicht zum Lachen zumute ist, ist dieses Büchlein mit Oppa Moxes weisen Worten  hilfreich fürs Überleben im Alltag und für den Umgang mit unliebsamen Mitmenschen.
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ventura Verlag Magnus See