Moritz Böger

Als Nerd, Gamer und Podcaster schreibt Moritz Böger progressive Fantasy, die sich strukturell an Computer- und Erzählspielen orientiert.

„Die Aschebrut“ ist sein erstes Großprojekt.

 

Er lebt mit seiner Frau und einem vierbeinigen Mitbewohner im Ruhrgebiet. Unterwegs erkennt man ihn daran, dass er immer ein gutes Buch dabeihat, das nicht dem Mainstream entspricht.

 

Neben literarischen Texten schreibt er Blogartikel und Kolumnen zu Nerd-Themen, die auf seinem Blog "hochleveln.de" zu finden sind. Er engagiert sich dafür, Fantasy und Science-Fiction in der Gesellschaft sichtbarer zu machen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ventura Verlag Magnus See